Frau Bez restauriert


Zu erleben, wie ein Buch, Stück für Stück wieder benutzbar wird und vor weiterem Verfall bewahrt wird, bereitet mir große Freude. Am schönsten ist es, in die glücklichen Augen der Kunden zu schauen, wenn Sie das restaurierte Buch zum ersten Mal in ihren Händen halten.

 

Die Buchrestaurierung ist mein Fach und meine Passion.

  • 10 Jahren Berufserfahrung
  • fachgerechte Restaurierungen nach restaurierungs-ethischen Richtlinien
  • enge Zusammenarbeit mit Kollegen, regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen und Tagungen

 

Aniela Bez

Kontakt:                                                                               Telefon: 0201 87657976                                                     E-Mail: aniela.bez@buch-papier-restaurierung.de

Lebenslauf


seit 08/2018

 

 

07/2012-07/2018

 

 

08/2009-06/2012   

 

09/2006-07/2009  

 

 

09/2003-08/2006   

 

 
Auszeichnungen   

          

-Beginn der freiberuflichen Tätigkeit

-Freie Mitarbeit bei einer Restauratorin für Archiv- und Bibliotheksgut in Solingen

 

Restauratorin in der Restaurierungswerkstatt der Buchbinderei Obermeier, Rottenburg /Laaber, BY

 

Restauratorin im Institut für Bestandserhaltung und Restaurierung (IBR), Bayerische Staatsbibliothek München


Studium an der Staatlichen Fachakademie zur Ausbildung von Restauratoren für Archiv- und Bibliotheksgut, Bayerische Staatsbibliothek München

Ausbildung zur Buchbinderin (Einzel- und Sonderanfertigung) in der Restaurierungswerkstatt des Deutschen Literaturarchivs/Schiller-Nationalmuseum Marbach am Neckar

Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung, 2009

1. Landessiegerin und 3. Bundessiegerin beim Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend, Heilbronn, 2006